Brauhausgulasch medd Spätzle unn Mausohrsalat

deftichie Hausmannskoscht a la bonheur…….

Dodezu brauche mir: (fa etwa 6 gudde Portione)

1 Kilo Gulasch vunn de Wutz
2 Schtigg Zwiwwele, gewerfelt
2 Zeebcher Knowweloch, gedriggt
300 Gramm Suppegemies (Laach, Gellerrieb, Sellerie, Peterling), kleen geschnied
1 Eßleffel Senneft, mittelscharf
2 Eßleffel Tomaademark
100 Millilidder Sahne odder e halwer Becher Krääm fresch
1 Flasch guddes Bier (e halwer Lidder), kenn stark gehopptes Bier nemme, also kenn Urpils odder Jever!!! (Sunscht werd das bitter wie Gall!) Am Beschte e gudd Malzisches, Dunkles, Bock odder Weize geht aa.
1 Eßleffel Zucker
1 Eßleffel Gemiesebrieh (Instant)
1 Dippche Bouillon pur Rind vunn Knorr odder e Buillon-Werfelche o.ä.
Schmalz odder Öl zum Broode
hundsgeweenliches Kraanewasser, Salz, Peffer, Paprigaapulver, Soßebinder

1 Kilo Spätzle aus de Tuut

fa es Salätche:

300 Gramm Mausöhrche (Feldsalat)
1 Zeebche Knowweloch, gedriggt
1 Teeleffel sießer Senneft
1 Teeleffel mittelscharfer Senneft
75 Millilidder Melfor Essich
1 Maul voll Kraanewasser
2 Eßleffel Rapsöl (odder anneres)
1 gestrichner Teeleffel Salz
1 gestrichner Teeleffel Zucker
Peffer, Paprigaapulver, Maggi

So mache mir’s:

Es Gulasch in eme große Topp mim Schmalz (odder Öl) unn em Zucker gudd anbroode. De Flääschsaft gudd inkoche losse. Es Tomaademark, de Knowweloch unn die Zwiwwele medd anröschte. Dann die Flasch Bier eninnschitte, es Gemies unn de Senneft dezu, es Bouillon eninn unn e guddie Stunn, bei reduzierter Hitz, medd Deckel uffem Topp scheen inkoche losse. Zwischedrin mol Wasser nooschitte.
Je länger es kocht, desto besser werd’s, das heeßt, es kann a geere noch e halb Stunn länger bruddelle!
Wanns Flääsch scheen zart is unn fascht zerfallt, die Sahne odder die Krääm Fresch eninnriehre, kräftich Paprigaapulver eninn unn met em Salz, Peffer unn de Gemiesebrieh abschmecke. Medd Soßebinder andicke, je noo Geschmack.
Die Spätzle noo Packungsanleitung zubereite.
De gebutzte Feldsalat gudd abtropse losse. In de Salatschissel die Zutate fa es Dressing, außer em Öl, metnanner verriehre, erscht zuletscht es Öl ninn riehre unn de Salat scheen dorchenanner mache. Abschmacke unn serwiere.
Anstatt Spätzle schmacke aa Knepp o.ä. zum Gulasch.

De Kichebulle winscht e Gurrer!

Feuerwehrfest am 10. Mai 2015

Auch in diesem Jahr ist es wieder soweit:

Am Muttertag (10. Mai 2015) verwöhnt uns am „Tag der offenen Tür“ die Webenheimer Feuerwehr wieder traditionsgemäß mit allerlei Köstlichkeiten.

Ab 10 Uhr – Frühschoppen

Ab 12 Uhr –  Mittagessen
Erbsensuppe, Rollbraten, Schwenkbraten, Bratwurst, Currywurst, Pommes und Beilagen

Gegen 15 Uhr – Flammkuchen, Waffeln mit Sahne und/oder Kirschen

Und natürlich gibt es wieder leckere hausgemachte Kuchen und Torten aus der beliebten Kuchentheke, Kaffee

Für die musikalische Untermalung sorgen die Whisky Boys

Für die Kinder:
Rundfahrten mit dem „Old Dog“
Sprungkissen

Über Ihren Besuch freuen sich die Feuerwehrfrauen- und männer und die Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Webenheim

Reinigungsaktion im „Alten Schulhof“ am 2. August 2014

Der Ortsrat informiert:

Samstag, 2. August 2014 – Treffpunkt 12.30 Uhr im „Alten Schulhof“

Grund des Treffens: Reinigungsaktion im „Alten Schulhof“ durch den Ortsrat Webenheim

Wettervorhersage: Gewitter am Nachmittag

Der Wettergott hatte jedoch ein Einsehen mit uns und bescherte uns statt des Gewitters strahlenden Sonnenschein.
Mit schwerem Handwerksgerät befreiten wir die wunderschöne Sandsteinmauer von den meterlangen Efeuranken.
Es wurde gekehrt, Fugen wurden vom Unkraut entfernt und auch die Linde rund um die Linde ist kein Unkraut mehr zu sehen.

Die Spuren der letzten Hexennacht wurden am Bushaltestellen-Häuschen entfernt und auch dieses erstrahlt nun in sauberen Glanz.

Beim anschließenden Umtrunk wurden bereits Pläne für diverse Veranstaltungen rund um die Linde gemacht.

Wir bedanken uns nochmals bei den Helfern und freuen uns auf weitere Aktionen, die unserem Ort wieder zu neuem Glanz verhelfen.

Es haben geholfen: Mathias Krey, Udo Schmidt, Steffen Uhl und Kids, Niko Heib, Markus Roth, Willi Seel, Stefan Kuntz, Lars Schad und Alexandra Jankowiak

Weitere Eindrücke:

Martinsfeier und Laternenumzug der KiTa Webenheim

Auch in diesem Jahr findet wieder die Martinsfeier und der Laternenumzug der Kindertagesstätte Webenheim statt.

Am 12.11.2013 heißt es wieder: „Ich geh mit meiner Laterne…“.
Die Feier beginnt um 17.45 Uhr in der Kirche in Webenheim. Mit der Pfarrerin Frau Weiland-Weiser wird gesungen und die Martinsgeschichte erzählt.
Dann geht es mit Ross, Reiter und dem Musikverein Mimbach durch die Straßen Webenheims – bis zum Zielpunkt: Hof der Turnhalle Webenheim.

Hier gibt es das alljährliche Martinsfeuer und bei Glühwein, Kinderpunsch, Brezeln und Würstchen kann man sich stärken.

Die Martinsbrezeln gibt es gegen Vorlage von Bons, die vom 04.11. – 08.11.2013 in der Kindertagesstätte zu 1,80 Euro erworben werden können.

Blieskasteler Oktoberfest 2013

Das Blieskasteler Oktoberfest findet an den beiden Wochenenden vom 18.10.-20.10.2013 und vom 25.10-26.10.2013 statt!!

„Servus, Pfüati & Hallo beim Oktoberfest Blieskastel 2013!“

Der  Countdown läuft! Bald heißt es auf der Festwiese zu Webenheim wieder „O´ zopft is!“

An den beiden Wochenenden im Oktober wird das Festzelt garantiert wieder kochen. Eben wie in den letzten Jahren!
Es warten auf Euch zünftige Partybands wie die legendären  „Isartaler Hexen“, den Stimmungsgaranten „Frontal – Party Pur“, „Die Büddenbacher“ & „Die Bamberger“.
Und wie jedes Jahr: für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt! Und das mit der original bayrische Wiesn-Stimmung!
Oder ist die Stimmung in Webenheim sogar noch besser?

Weitere Informationen vorab findet Ihr unter: www.blieskastel-oktoberfest2013.de

28.08.2013 – Singen für den guten Zweck – die Wette

Die Wette wurde natürlich gewonnen!

Am 28.08.2013 um 17.30 Uhr am DM in Webenheim unter dem Motto: „Singen für den guten Zweck“
mit dabei: der BlieskastelerSchutzengelverein
Aufgepasst und den Termin vormerken!

Es handelt sich um eine Wette, genauer gesagt um eine SING-Wette mit dem DM-Drogeriemarkt Blieskastel, bei dem der Blieskasteler Schutzengelverein es schaffen muss, mindestens 100 Sängerinnen und Sänger am Mittwoch, 28.08.2013 vor dem DM-Markt (direkt neben ALDI Blieskastel-Webenheim) zu versammeln und zum Mitsingen zu bewegen.
Wenn die Schutzengel dies „schaffen“, haben sie die Wette gewonnen und erhalten 400 Euro als Siegprämie für ihre Arbeit zugunsten schwerstkranker Kinder.

Also, direkt notieren und kommen und singen, was das Zeug hält für den guten Zweck!