Bürger-Polizei-Fest am 01. Juni 2011

Bürger-Polizei-Fest

am Mittwoch, den 01. JUNI 2011, von 10.00 bis gg. 23.00 Uhr

Die Veranstaltung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit dient vor allem dem Zweck, Hemmschwellen zwischen Bürgern und Polizei abzubauen und als vertrauensbildende Maßnahmen zu wirken, und zwar dauerhaft in die Zukunft. Dabei soll die polizeiliche Arbeit den Bürgern auch näher gebracht werden, damit gegenseitiges Verständnis für die jeweiligen Belange bewirkt werden kann.

Am besten kann dies natürlich in lockerer, ungezwungener Atmosphäre geschehen, wie z.B. im Rahmen unseres in der Bevölkerung sehr geschätzen Bürger-Polizei-Festes, welches wir bereits zum sechsten Male (alle zwei Jahre!) durchführen.

Zu den Highlights zählen neben den tollen Vorführungen „mit tierischem Vergnügen“ der Diensthundestaffel der saarländischen Polizei (17.00 Uhr)und dem Polizei-Motorradkarussell mit echten Polizeimotorrädern ebenso die musikalischen Darbietungen der Formation „Die Egerländer“ des Polizeimusikkorps des Saarlandes, das tolle Kinderunterhaltungsprogramm (viele Spiele, Glücksrad, Fahrrad-Geschicklichkeitsfahren) über den ganzen Nachmittag.

Eine Riesen-Salami, deren Gewicht von unseren Gästen geschätzt werden soll, kann bestaunt werden. Natürlich erhält der Gewinner bzw. die Gewinnerin, die richtig tippt oder dem tatsächlichen Gewicht am nächsten kommt, einen schönen Preis….und die Salami wird am frühen Abend „unter die Menschen gebracht….“

Sehr imposant….und nicht nur für Schulklassen und Kindergärten interessant…..sind die informative Greifvogelausstellung mit lebenden Vögeln und der hochinteressante „Lernende-Natur-Wagen“, der sehr viele Informationen betreffend der Natur- und Pflanzenwelt zu bieten hat.

Informative Führungen durch unsere Polizeidienststelle unter sachkundiger Darstellung der vorhandenen polizeilichen Führungs- und Einsatzmittel gibt es selbstverständlich auch, denn wir wollen ja, dass unsere Gäste unseren Kolleginnen und Kollegen ungezwungen „über die Schultern schauen“ und sie sich in etwa ein Bild unserer polizeilichen Arbeit machen können.

Wieder ist Radio Melodie live vor Ort dabei und wir präsentieren wunderbare Künstler aus unserer Region, die wie immer alle unentgeltlich für unsere gute Sache (www.blieskasteler-schutzengel.de) auftreten werden, z.B. Angela Branca, Elvis „The King of Memphis“ (Sigi Oster), Robert Linz, Carina Lensch und Sybille Shams (Bauchtanz).

Gegen 18.00 Uhr wird der Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Bierbach für unsere Gäste aufspielen.

Erstmals wird von 10.00 bis gg. 18.00 Uhr auch die Wasserschutzpolizei des Saarlandes, wahrscheinlich sogar mit einem Polizeiboot, bei uns vertreten sein und auf Wunsch sogar für unsere Gäste nautische Gegenstände (die die Gäste von zu Hause mitbringen können) mit einer individuellen Buchstaben- und Zahlenkombination kostenlos gravieren. Darüber hinaus gibt es viele Informationen über die Arbeit und das Wirken der in unserer Region kaum bekannten Wasserschutzpolizei des Saarlandes, die bereits die (neue) blaue Uniformen tragen.

Selbstverständlich werden auch unsere französischen Kollegen von der Gendarmerie Saargemünd, mit denen wir seit Jahren eng und erfolgreich grenzüberschreitend zusammen arbeiten, in unserem Programm nicht fehlen und wichtige und wertvolle Informationen für unsere Gäste mitbringen.
Auch der Seniorensicherheitsberater ist erstmals mit dabei und kann viele Tipps und Hinweise, insbesonder für unsere ältern Mitmenschen, geben.

Nach gutem saarländischen Brauch ist eine gute, preiswerte Verpflegung ein absolutes „Muss“. Deshalb haben wir keine Mühen gescheut und werden wieder durch die Kochprofis vom THW Blieskastel-Aßweiler ein kostengünstiges und sehr schmackhaftes Essen zubereiten lassen.
Für Getränke ist natürlich wie immer bestens gesorgt, natürlich zu zivilen Preisen, weil es uns wichtig ist qualitativ gute Veranstaltungen für „kleines Geld“ zu bieten, damit unsere zahlreichen Gäste zufrieden gestellt werden können.

Nicht zu vergessen: Kaffee und selbstgebackener Kuchen!